Unbenanntes Dokument
  Stiftung
  Vorstand
  Stifter werden
  Aktuelles
  Links
  Unsere Satzung
 


 
Aktuell


 

PRESSEMITTEILUNG

Am Montag, d. 11.7.2016 übergaben der Vorsitzende der Gemeinschaftsstiftung Mölln, Wolfgang Engelmann, und die Vorstandsmitglieder des Förderverein Uhlenkolk e.V., Kirsten Patzke und Paul Büttner, ein Spielgerät für Kleinkinder an Jörg Thun und Patrick Roesen vom Naturzentrum Uhlenkolk.

Die Gemeinschaftsstiftung Mölln hatte seinerzeit einen namhaften Betrag für das KINO IN MÖLLN zur Digitalisierung der Filmvorführung gespendet. Als Dankeschön hatte Dr. Marc Fiebig vom KINO IN MÖLLN die Idee, eine Benefizveranstaltung zugunsten der Gemeinschaftsstiftung Mölln durchzuführen. Bei dem Film "Comedian Harmonists" und einem Konzert der ARTgenossen (Männer-Vocal-Ensemble) im Augustinum wurde der Reinerlös in Höhe von rd. 750 € der Gemeinschaftsstiftung zur Verfügung gestellt. Unter dem Stiftungsmotto "Von Möllnern für Mölln" hat sich der Siftungsvorstand entschieden, das nach der tollen Wiederherrichtung des Spielplatzes am Wildschweingehege im Uhlenkolk noch fehlende Spielgerät für Kleinkinder zu stiften. Der Förderverein Uhlenkolk e.V. hat den Spitzenbetrag für die Anschaffung dieses Gerätes übernommen.


Die Bilder zeigen eine erste begeisterte "Schauklerin", die 3jährige Antonia und das aus zertifiziertem Holz gefertigte kleine Schaukel-Wildschwein. Die Rechte der Bilder liegen bei der Gemeinschaftsstiftung, die sie zum Abdruck freigibt.



 
 


Druckvorschau