Unbenanntes Dokument
  Stiftung
  Vorstand
  Stifter werden
  Aktuelles
  Links
  Unsere Satzung
 

 
Aktuell


 


L A U D A T I O

zur Verleihung des JUGENDEHRENAMTSPREISES 2015

anlässlich des Neujahrsempfangs der Stadt Mölln am 11. Januar 2015
durch Wolfgang Engelmann, Vorsitzender des Vorstandes der
Gemeinschaftsstiftung Mölln

Frau Bürgervorsteherin Nagel, Herr Bürgermeister Wiegels
meine sehr verehrten Damen und Herren,

zum vierten Mal vergeben heute die Stadt Mölln und die Gemeinschaftsstiftung Mölln den Ehrenamtspreis für engagierte junge Menschen in unserer Stadt, so dass wir ab 2016 - beim fünften Mal - dann schon von einer Tradition sprechen können.

Die Stadt Mölln und die Gemeinschaftsstiftung Mölln wollen die Solidarität insbesondere von jungen Bürgerinnen und Bürgern fördern und herausfordern, deshalb verleihen wir alljährlich gemeinsam diesen Preis.

Die Bertelsmann-Stiftung hat herausgefunden, dass das Engagement der Jugend für Ehrenämter sinkt. Als Grund wird Zeitdruck und nicht Desinteresse genannt. Der wachsende Leistungsdruck, die knappe Freizeit nach der Schule, Abitur nach acht Jahren und damit die längere tägliche Zeit in der Schule, das Bachelorstudium und viele weitere angegebene Gründe lassen kaum noch Zeit für ehrenamtliches Engagement im Sportverein, der karitativen Organisation oder im Naturschutz. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns in Mölln besonders, dass es noch immer eine große Anzahl von jungen Menschen gibt, die sich herausragend ehrenamtlich engagieren.


( Den ganzen Text können Sie sie hier als PDF anschauen: hier klicken )


 


Druckvorschau